European Luxury Travel Representation Service
INSIDE Honduras

Die karibischen Inseln vor Honduras sind bekannt für Ihre spektakuläre Unterwasserwelt!

Von der Insel Utila kann man durch ein Unterwasser-Gebirge tauchen, das nur wenige Meter unter der Wasseroberfläche liegt. Hier findet man eine Vielfalt von bunten Meeresbewohnern. In den Monaten März bis Mai und September bis Oktober ist es sogar möglich, Walhaien zu begegnen, die sich in diesen Monaten in den Gewässern um Utila tummeln.

Ihre E-Mail

Hier Ihre Reisewünsche

 

Weiße Traumstände, türkises Wasser, üppige Regenwälder und faszinierende Ruinen aus der Maya-Zeit – Honduras ist ein wahres Paradies für Naturliebhaber und Abenteurer. Die Inselkette Islas de Bahia – Roatan, Utila und Guanaja an der Karibikküste lockt mit ihren Korallenriffen und kristallklarem Wasser Taucher aus der ganzen Welt an. Durch ihre vielfältige Unterwasserwelt werden die Korallenriffe vor Honduras zu Recht auch als "Regenwälder der Meere" bezeichnet.

Fast 50% der Landesfläche Honduras ist mit Regenwald bedeckt, der allerdings nur zum Teil zugänglich ist. Einer der größten Nationalparks, der sich über ein Areal von 1000 km2 erstreckt, befindet sich unweit der Küstenstadt La Ceiba: der Pico Bonito Nationalpark. Dieser bietet Ihnen viele Abenteuer – Wildwasserfahrten, Dschungelwanderungen oder Flusskayaken gehören zu den beliebtesten Aktivitäten. Durch die verschiedenen Höhenlagen und das tropische Klima bietet der Park eine besondere Vielfalt an Pflanzen und Tieren.

Verbinden Sie Traumstrände und Natur in Honduras, mit den weltberühmten Maya-Ausgrabungen in Copán. Die Maya-Ruinen in Copan gehören ohne Zweifel zu den besterhaltenen und meisterforschten archäologischen Mayastätten der Welt.

 

Hotel Marina Copan, Copan
Hotel Marina Copan, Copan

Mayoka Lodge, Roatan
Mayoka Lodge, Roatan

Pico Bonito Lodge, La Ceiba
Pico Bonito Lodge, La Ceiba

Pico Bonito Lodge, La Ceiba
Pico Bonito Lodge, La Ceiba

created by - sehstrand -